Creditreform verzeichnete in Deutschland im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 499 Mio. Euro (Vorjahr: 485 Mio. Euro). 129 Vereine Creditreform sind im Inland mit 3.666 Mitarbeitern tätig. more...

Aktuelle Studienergebnisse zeigen den Status-quo und Entwicklungstendenzen im deutschen B2B-E-Commerce auf. more...

Rechnungen ausstellen und dann bis zu drei Monate auf den Zahlungseingang warten – das kann ein kleines Unternehmen wie die Agentur Yoove schnell in Liquiditätsschwierigkeiten bringen. Das Berliner Startup verschaffte sich durch eine Zusammenarbeit mit Crefo Factoring neue Finanzierungs- und Handlungsspielräume. more...

Starker Partner für den E-Commerce; Gutes Wirtschaftswachstum, weniger Insolvenzen; Termintipp: Insolvenzanfechtung vermeiden; Factoring boomt more...

Welche Folgen hat der Brexit für die Bonität Großbritanniens? Wie steht es um die Zahlungsfähigkeit schuldengeplagter Länder wie Griechenland und Italien? In unsicheren Zeiten sind Länderratings besonders gefragt. Seit Sommer 2016 vergeben nicht nur US-ameri­kanische Agenturen Bonitätsnoten für Staaten, sondern auch Creditreform Rating. more...

Im Mai 2016 hat der EZB-Rat ein Gesetz verabschiedet, welches Banken und Finanzdienstleister europaweit zur Meldung diverser Unternehmensmerkmale verpflichtet. more...

Die Creditreform AG beteiligt sich als Aktionär bei dem Mainzer IT-Unternehmen DATAlovers AG, das sich im deutschen Markt erfolgreich als Spezialist für Big Data und Künstliche Intelligenz bewiesen hat. more...

Die Zukunft im Handel gehört denjenigen, die stationäres Geschäft und Online-Verkauf intelligent verknüpfen. Damit das gelingt, benötigen Handelsunternehmen belastbare Daten über die Bonität ihrer Kunden. Der Modehändler Jeans Fritz macht vor, wie es in Zusammenarbeit mit Creditreform und Boniversum gehen kann. more...

Vorfahrt für Firmenwagen; Steuersparmodell Immobilie? more...

Creditreform hat mit Wirkung zum 20. April 2017 sämtliche Geschäftsanteile an der UPG Technology GmbH, Berlin, erworben und damit den bisherigen Partner für das Paymentgeschäft in die Unternehmensgruppe aufgenommen. more...

22.04.2017

news-22042017

Dies ist mein Kurztext more...

Unternehmer tragen im Auslandsgeschäft erhöhte Risiken. Exporteure sollten vorab alle Register ziehen, um sich vor Zahlungsausfällen zu schützen. So sichern Sie sich ab. more...

Was der Brexit für die Einkäufer und Exportprofis im deutschen Mittelstand bedeutet, skizziert Zollberater Thorsten Porath von der Hamburger Zollagentur Porath Customs Agents. more...

Wechselkursschwankungen können das Geschäft der Mittelständler erheblich beeinträchtigen. Die Unternehmen sollten dabei ihr Glück nicht den Devisenmärkten überlassen. more...

Gut gefüllte Auftragsbücher und solide Erträge – die jüngste Creditreform-Umfrage belegt: Vielen Handwerksbetrieben es so gut geht wie lange nicht. Trotzdem stocken viele Firmen ihr Eigenkapital nicht auf. more...

Altersversorgung im Handwerk; Zahlungsziele im Mittelstand; Termin-Tipp: Jahresabschlüsse more...

Die Neureglungen in der Übersicht: Was hat sich getan? Wie wurde das Insolvenzrecht verändert, damit für die Gläubiger wieder Sicherheit herrscht?

more...

Volker Ulbricht, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Vereine Creditreform e.V., erläutert im Interview, was Creditreform von seinen Mitbewerbern unterscheidet, warum die Dienste von Auskunfteien auch in Zeiten guter Konjunktur stark gefragt sind – und weshalb das Inkasso­geschäft weiter wachsen wird. more...

IT-Dienstleister investieren verstärkt in Innovationen; Termin-Tipp: Optimales Telefoninkasso; Wo sich Software-Gründer ansiedeln more...

Immer mehr Verbraucher buchen ihre Urlaubsreise online. Laut einer Studie von Boniversum und VIR bevorzugen sie Zahlmethoden, die sie vom E-Commerce kennen. more...

Naujienų sąrašas

Creditreform verzeichnete in Deutschland im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 499 Mio. Euro (Vorjahr: 485 Mio. Euro). 129 Vereine Creditreform sind im Inland mit 3.666 Mitarbeitern tätig. more...

Aktuelle Studienergebnisse zeigen den Status-quo und Entwicklungstendenzen im deutschen B2B-E-Commerce auf. more...

Rechnungen ausstellen und dann bis zu drei Monate auf den Zahlungseingang warten – das kann ein kleines Unternehmen wie die Agentur Yoove schnell in Liquiditätsschwierigkeiten bringen. Das Berliner Startup verschaffte sich durch eine Zusammenarbeit mit Crefo Factoring neue Finanzierungs- und Handlungsspielräume. more...

Starker Partner für den E-Commerce; Gutes Wirtschaftswachstum, weniger Insolvenzen; Termintipp: Insolvenzanfechtung vermeiden; Factoring boomt more...

Welche Folgen hat der Brexit für die Bonität Großbritanniens? Wie steht es um die Zahlungsfähigkeit schuldengeplagter Länder wie Griechenland und Italien? In unsicheren Zeiten sind Länderratings besonders gefragt. Seit Sommer 2016 vergeben nicht nur US-ameri­kanische Agenturen Bonitätsnoten für Staaten, sondern auch Creditreform Rating. more...

Im Mai 2016 hat der EZB-Rat ein Gesetz verabschiedet, welches Banken und Finanzdienstleister europaweit zur Meldung diverser Unternehmensmerkmale verpflichtet. more...

Die Creditreform AG beteiligt sich als Aktionär bei dem Mainzer IT-Unternehmen DATAlovers AG, das sich im deutschen Markt erfolgreich als Spezialist für Big Data und Künstliche Intelligenz bewiesen hat. more...

Die Zukunft im Handel gehört denjenigen, die stationäres Geschäft und Online-Verkauf intelligent verknüpfen. Damit das gelingt, benötigen Handelsunternehmen belastbare Daten über die Bonität ihrer Kunden. Der Modehändler Jeans Fritz macht vor, wie es in Zusammenarbeit mit Creditreform und Boniversum gehen kann. more...

Vorfahrt für Firmenwagen; Steuersparmodell Immobilie? more...

Creditreform hat mit Wirkung zum 20. April 2017 sämtliche Geschäftsanteile an der UPG Technology GmbH, Berlin, erworben und damit den bisherigen Partner für das Paymentgeschäft in die Unternehmensgruppe aufgenommen. more...

22.04.2017

news-22042017

Dies ist mein Kurztext more...

Unternehmer tragen im Auslandsgeschäft erhöhte Risiken. Exporteure sollten vorab alle Register ziehen, um sich vor Zahlungsausfällen zu schützen. So sichern Sie sich ab. more...

Was der Brexit für die Einkäufer und Exportprofis im deutschen Mittelstand bedeutet, skizziert Zollberater Thorsten Porath von der Hamburger Zollagentur Porath Customs Agents. more...

Wechselkursschwankungen können das Geschäft der Mittelständler erheblich beeinträchtigen. Die Unternehmen sollten dabei ihr Glück nicht den Devisenmärkten überlassen. more...

Gut gefüllte Auftragsbücher und solide Erträge – die jüngste Creditreform-Umfrage belegt: Vielen Handwerksbetrieben es so gut geht wie lange nicht. Trotzdem stocken viele Firmen ihr Eigenkapital nicht auf. more...

Altersversorgung im Handwerk; Zahlungsziele im Mittelstand; Termin-Tipp: Jahresabschlüsse more...

Die Neureglungen in der Übersicht: Was hat sich getan? Wie wurde das Insolvenzrecht verändert, damit für die Gläubiger wieder Sicherheit herrscht?

more...

Volker Ulbricht, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Vereine Creditreform e.V., erläutert im Interview, was Creditreform von seinen Mitbewerbern unterscheidet, warum die Dienste von Auskunfteien auch in Zeiten guter Konjunktur stark gefragt sind – und weshalb das Inkasso­geschäft weiter wachsen wird. more...

IT-Dienstleister investieren verstärkt in Innovationen; Termin-Tipp: Optimales Telefoninkasso; Wo sich Software-Gründer ansiedeln more...

Immer mehr Verbraucher buchen ihre Urlaubsreise online. Laut einer Studie von Boniversum und VIR bevorzugen sie Zahlmethoden, die sie vom E-Commerce kennen. more...

© 2017 Federation of Creditreform Associations

Contact us

Please contact us with shown contacts or just simply by filling the form below:

Creditreform Lietuva UAB
 
A. Jaksto g. 9-225
LT-01105 Vilnius 
Phone: +370 52 66 13 80
Fax: +370 52 79 13 08 
info@creditreform.lt
www.creditreform.lt

contaktcenter

Contactcenter
Contact